Tourenausschreibung

29.01.
Fr
Gurnigel im Gantrischgebiet (abgesagt !!)
Schneeschuhlaufen | T2 | mittel | ↗ 430 m | ↘  430 m | → 9.5 km | ⌚ 4 h
GruppeAktiv
Treffpunkt8.00 Uhr Treffpunkt Bahnhof Bern
ProgrammAbfahrt 08.12 Gleis 4 nach Thurnen, Bus nach Gurnigel Berghaus. Wanderung: Berghaus-Selibühl-Schüpfeflue-Selibüel-Berghaus. Bus nach Thurnen, Zug nach Bern. Je nach Schnee- und Wetterverhältnissen kann die Schneeschuhtour ändern oder an einen anderen Ausgangspukt verlegt werden.
BeschreibungHier klicken
AusrüstungSchneeschuhausrüstung
VerpflegungStartkaffee Gurnigel Berghaus, Verpflegung aus dem Rucksack
Übernachtungkeine
Kosten38.00 CHF
Rückkehr17.48 Uhr Bern
Anmeldungbis 27.01.2021 an Ruth Rosa | Handy: 079 586 81 39
E-Mail: ruth.rosa@bluewin.ch
BesonderesSagenhafter Naturpark Gantrisch- Gurnigel
Das Land am Fuss der Gantrischkette gehört zu den ursprünglichsten Regionen der Schweiz und strahlt allein für sich etwas Sagenhaftes aus. Die verwinkelte Landschaft ist geprägt von imposanten Schluchten, dicht bewaldeten Höhenzügen und der markanten Gipfelsilhouette der Kalkberge um den Gantrisch selbst. Eine wahre Schatzkammer an Sagengeschichten hat sich hier aus längst vergangenen Zeiten erhalten und raunt den Besuchern einladend zu, abseits gewohnter Pfade den magischen Dimensionen der Wirklichkeit nachzuspüren.